Archiv für Mai, 2012

André Derain: Die Gabe

Veröffentlicht: 23. Mai 2012 von Anke in Schreiben in der Kunsthalle

Mordkomp(l)ott

Nehmt nur hin – Es soll Euch schmecken,
ein letztes Mal.

Das Maß ist voll für so viel
Niedertracht,
nun strecke ich Euch
nieder.

Ohne Euch? Was wär`
ich da? Frei und ohne Sorgen.

Bitte, bitte – Er greife zu,
es ist egal, wovon Er nascht.

Meine Furcht wird mit
jedem Biss von Euch geringer.

Noch schützt Euch
der Vorhang vor des Volkes Zorn.

Doch bald werden die Früchte der Versuchung
die Früchte der Befreiung sein.

Gerne doch, nehmt nur hin,
so lange Ihr noch könnt.

ER lebt ja immer noch?!
Merde – Es ist der falsche Teller!

Jürgen Hanik

………………………………………………………………………………………………………………….. (mehr …)